Corona

Empfehlungen zum Tragen der Schutzmaske in der Praxis.

Corona

10. Juli 2022
201201_duc_corona-maskne_bild.png

Aktuelles zur COVID-19 Situation

Aktuelles über folgenden LINK Corona

Zweite Auffrischimpfung für Personen ab 80 Jahren

Der Bund hat eine Impfempfehlung für Personen ab 80 Jahren ausgesprochen, da es in der letzten Woche wieder zu mehr bestätigten Covid-19 Fällen gekommen ist. Dadurch kann der Impfschutz dieser Personengruppe erhöht werden. Für alle anderen Personengruppen wird zurzeit keine zweite Auffrischimpfung empfohlen. Impfwillige ab 80 Jahren können sich an verschiedenen Standorten anmelden. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig.

Impfstandorte und Anmeldung

Diese sechs Standorte bieten die Impfung (Moderna oder Pfizer) an.

Luzerner Kantonspital, Luzern
Luzerner Kantonspital, Sursee
Luzerner Kantonspital, Wolhusen
Restaurant Sonne Reiden: Impftermine ab 11. Juli 2022
Impfzentrum Hochdorf, Hauptstrasse 25: Impftermine ab 11. Juli 2022
Adler Saal Schüpfheim: Impftermine ab 11. Juli 2022

Telefonische Anmeldung für die Standorte des Luzerner Kantonsspitals: Tel. 0848 553 433 (8-16 Uhr) Anmeldung LUKS

Telefonische Anmeldung für die übrigen Standorte: Tel. 041 228 45 25 (8-17 Uhr) Anmeldung übrige Standorte

Zweite Auffrischimpfung im Herbst für die breite Bevölkerung vorgesehen

Für alle anderen Personengruppen wird zurzeit keine zweite Auffrischimpfung empfohlen Zum heutigen Zeitpunkt geht der Bund aufgrund der aktuellen epidemiologischen Lage davon aus, dass eine zweite Auffrischimpfung für die breite Bevölkerung im Herbst stattfinden wird.

Reiseimpfungen für 60 Franken weiterhin möglich

Der Bundesrat hat am 10. Juni 2022 entschieden, dass sich Personen auf eigene Kosten für eine zweite Auffrischimpfung anmelden können, falls sie dies wünschen. Die zweite Auffrischimpfung („Reiseimpfung“) ist in erster Linie ein Angebot für Reisende, deren Covid-Zertifikat abgelaufen ist oder wenn das Zielland eine aktuelle Impfung verlangt. Diese Impfung kostet 60 Franken und muss selbst bezahlt werden. Zugelassen sind Personen ab zwölf Jahren, deren erste Auffrischimpfung mindestens vier Monaten zurückliegt.

Das Maskentragen in Arztpraxen wird von der FMH weiterhin empfohlen

Aufgrund steigender Covidfälle empfiehlt die FMH das Maskentragen in Innenräumen bis auf weiteres. Dadurch bieten Sie sich selbst und anderen Personen einen erhöhten Schutz gegen das Covid-19 Virus.

Vielen Dank für Ihr Verständnis


Öffnungszeiten


Mo – Fr
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Sa
08:00 – 12:00 Uhr



Notfallnummer


0900 11 14 14


Weitere Infos

© Hausärzte Willisau | alle Rechte vorbehalten